Integriertes Qualifikationssystem (IQS)

Integriertes Qualifikationssystem (IQS)

Dieses System wurde mit dem Gesetz vom 22. Dezember 2015 über das Integrierte Qualifikationssystem eingeleitet.

Das IQS-Gesetz ordnet das Qualifikationssystem in Polen und ermöglicht den Marktteilenehmern flexible Reaktionen auf die sich verändernde Nachfrage   nach den Qualifikationen in der Wirtschaft.

Ab 2017 werden die von Schulen, Handwerkskammern, Prüfausschüssen und Bildungseinrichtungen ausgestellten Urkunden mit dem graphischen Zeichen zur Information über das PQR-Niveau der jeweiligen Qualifikation versehen. Mehr zum IQS unter  http://www.kwalifikacje.gov.pl/

http://www.kwalifikacje.gov.pl/o-zsk

Graphische Zeichen des Polnischen Qualifikationsrahmens

Graphische Zeichen, die auf jeweiligen Qualifikationsniveau verweisen, werden seit 2017 auf Diplomen und Zeugnissen sowie sonstigen Urkunden zur Bestätigung der Qualifikationen aus dem Bereich des Integrierten Qualifikationssystem abgebildet. Die Muster dieser graphischen Zeichen sind geregelt nach:

  • der Verordnung des Ministers für Nationale Bildung vom 13. Juli 2016 über graphische Musterzeichen zur Information über Niveaus des Polnischen Qualifikationsrahmens nach den Voll- und Teilqualifikationen aus dem Bereich des Integriertes Qualifikationssystems und
  • der Verordnung des Ministers für Nationale Bildung vom 3. April 2017 zur Änderung der Verordnung über graphische Musterzeichen zur Information über Niveaus des Polnischen Qualifikationsrahmens nach den Voll- und Teilqualifikationen aus dem Bereich des Integriertes Qualifikationssystems,

und zugänglich unter http://www.kwalifikacje.gov.pl/aktualnosci/267-znak-prk-z-przezroczystym-tlem

Die Übersetzungen der grafischen Zeichen ins Englisch, Deutsch, Französisch, Russisch, Spanisch und Latein gibt es unter  http://www.kwalifikacje.gov.pl/tlumaczenie-znaku-graficznego

Die PQR-Niveaus in den grafischen Zeichen sind bei Vollqualifikationen mit römischen und bei Teilqualifikationen mit arabischen Zahlen gekennzeichnet.

 

Beispielhafte Urkunden mit graphischen Zeichen des Polnischen Qualifikationsrahmens (im Anhang)

Ein graphisches Zeichen des PQR kann ausschließlich auf Urkunden, die die im IQS enthaltenen Qualifikationen bestätigen, versehen werden. Diese Qualifikationen sind in das Integrierte Qualifikationsregister (IQR) eingetragen. IQR ist ein öffentliches Register, zugänglich unter https://rejestr.kwalifikacje.gov.pl/

Darin gibt es Angaben zu allen Qualifikationen des IQS, die im Bildungs- und Hochschulbildungssystem sowie außerhalb dieser Systeme erworben werden können. In IQR gibt es auch wichtige Hinweise auf die erforderlichen Lernergebnisse, Validierungsmodalitäten und Zertifizierungsstellen für jeweilige Qualifikation.

Über das IQR können Anträge auf:

– Eintragung einer Marktqualifikation in das IQS,

– Zulassung auf Zertifizierung von Qualifikationen,

– Eintragung ins Verzeichnis der externen Qualitätssicherungsstellen,

gestellt werden.